"Auf Augenhöhe": Diskriminierung bei der DMSG? (Therapien)

agno @, Montag, 11.06.2018, 15:23 (vor 184 Tagen) @ Zoe

dazu müsste man etwas ähnliches wie die metoo-Debatte losbrechen.
Eine Debatte: "Auf Augenhöhe"
agno
P.S.: Wenn man sich bei Fr. Dr. Jutta Scheidebauer öffentlich entschuldigen würde und die ungedruckten Texte verbessert, dann würde ich sagen dass es einfach nur ein Flüchtigkeitsfehler war.
P.P.S.: Weil ich ein Fan der DMSG bin, glaube ich dass das passieren wird. :-)

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum