Joke Wasserein- oder aufnahme (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Montag, 11.06.2018, 08:54 (vor 133 Tagen) @ Michael27

Lieber Michael

Bitte entschuldigen Sie meine kritischen Worte denn wenn es Ihnen bei Ihrer PPMS noch nicht helfen konnte dann könnte es Ihre für Haare, Haut und Fingernägel doch gut gewesen sein!rofl

Leider mögen Verkäufer von nicht nur rezeptfreien "Heilmitteln" Patienten mit Erkrankungen die schulmedizisch nicht geheilt werden können.

Auf Aloe Vera Leute war ich mal reingefallen!

Jeder könnte mit Werbung und Verkauf von solchem Zeug Umsatz/Gewinn machen!

Nur als Joke zu verstehen wäre es wenn man kohlensäurefreies Mineralwasser als "superteures Heilwasser aus einer Quelle in ***" anpreisen würde und zwar nur in braunen kleinen Flaschen die wie Medizinflaschen aussehen.

Studienmäßig so wegen möglicher "Nebenwirkungen" würde man sicher nichts negatives finden!
Reines Wasser ist ein Laborprodukt. Natürliche Wässer sind niemals rein, sondern enthalten eine Reihe von echt gelösten oder dispergierenden Stoffen, deren wichtigste im folgenden zusammengefasst sind:

Kationen: Natrium Na+, Kalium K+, Ammonium NH4+, Magnesium Mg2+, Calcium Ca2+, Strontium Sr2+, Barium Ba2+, Aluminium Al3+, Eisen Fe2+/3+, Mangan Mn2+, Kupfer Cu2+, Zink Zn2+, Blei Pb2+
Anionen: Hydrogencarbon. HCO3-, Karbonat CO32-, Silikat SiO32-, Nitrit NO2-, Nitrat NO2-, Phosphat PO43-, Sulfat SO42-, Sulfid S2-, Fluorid F-, Chlorid Cl-
gelöste Gase: Sauerstoff O2, Stickstoff N2, Kohlensäure CO2
anorganische und organische Trübstoffe
gelöste organische Stoffe
Mikroorganismen
http://www.wasser-wissen.de/abwasserlexikon/w/wasser.htm

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum