MS - Enstehung, Schübe, - der Standpunkt (Allgemeines)

Maggy, Samstag, 09.06.2018, 09:09 (vor 193 Tagen) @ Boggy

Hallo Boggy,
ich stimme Dir nahezu überall zu, ausgenommen der Tatsache, dass ich kein Gegner
der Überlastungstheorie bin.

Ist es eigentlich zu einfach, zu denken, dass es zur Auslösung einer Entzündung
kommt, weil irgendein Stoff im Überhang im Nervenwasser vorhanden ist? Evtl. auch
einer, der dort gar nicht hingehört?

Für mich würde das Entzündungen um die Ventrikel gut erklären und auch den damaligen
Ansatz mit der venösen Therapie?

LG
Maggy


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum