Extrem okkultes Backen: ich setz noch eins drauf: (Therapien)

fRAUb @, Samstag, 19.05.2018, 22:45 (vor 462 Tagen) @ Nalini

Ist ein Variantenreiches und leckeres Brotrezept. Lässt sich vor allen Dingen auch mit Handicap schnell und leicht umsetzen.

Einfach mal ausprobieren!


Klingt gut. Wenn ich mal Zeit, nein, eher Kraft, daran mangelt es, übrig habe, probiere ich das.
Und, richtig, Buchweizen ergibt einen guten Biskuit. Interessant jetzt in der Erdbeerzeit.

Kraft, brauchst Du lediglich, um die Reste des Teigs in die Kastenform zu schaben. Der Teig ist relativ flüssig, so dass der überwiegende Teil so rein läuft. Das Verrühren erledigt am besten der Mixer mit Knethaken.

LG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum