Avatar

Backpulver als Therapie ? (Therapien)

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Mittwoch, 16.05.2018, 13:36 (vor 98 Tagen) @ Doro

Backpulver besteht zum überwiegenden Teil aus Natron (Natriumbicarbonat). Und das ist ein uraltes Heilmittel. Gehörte schon in Omas Hausapotheke.

Es eignet sich übrigens zusammen mit Kokosöl auch hervorragend als Zahnpasta.

Doro

Ja, ich kenn das auch noch wenn der Bauch komisch war, gab's Natron. Ob der Bauch dadurch besser wurde weiss ich nimmer, aber die Zuwendung von Omma tat einfach gut ;-)

"Daten deuten darauf hin, dass orales NaHCO3 (Natron) einen entzündungshemmenden Milzweg aktiviert und dass die Signale, die diese Reaktion vermitteln, über eine neuartige neuronale Funktion der Mesothelzellen auf die Milz übertragen werden."

Natron statt Wobenzym ???

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum