Bremse (Allgemeines)

kirstenna, Samstag, 12.05.2018, 12:33 (vor 157 Tagen) @ UWE

Mache ich auch.

Der Sinn war aber, das Teil nicht auf meine privaten Kosten zu verschleißen. Ich möchte daher auch das Krankenkassen-Gerät nutzen.

Schon, weil der mir mit dem Wheel-Drive sehr gut gefällt.

Nur das mit dem nicht auf Bordsteinkanten auffahren, fehlendem Gepäckträger, fehlender Abschliess-Möglichkeit, unnötigem Gewicht und Ausmaß, und mangelhafter Feststellbremse, das missfällt mir.

So greife ich dann doch, wenn es geht zum Fahrrad, wenn es um längere Prozeduren und Reisen geht, zum Travelscoot und wenn es unumgänglich ist, das der wieder drankommt, damit er sich nicht beschwert, zum Neon mit Wheel Drive. Der ist schon ganz ok. Man kann schön beschleunigen und Haken schlagen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum