mobilitätseingeschränktes reisen :-) (Allgemeines)

agno @, Samstag, 12.05.2018, 07:44 (vor 256 Tagen) @ Lore Ipsum

Ich halte das Fahren mit der Bahn für eine erfreuliche Therapie bei mobilitätseingeschränkten Mitmenschen. Und hoffe auf den Tag an dem man überall ohne Hilfe und ohne Kniffe einfach reisen kann :-)
Ja, es gibt schon einige Bahnhof-Zugkombinationen, bei denen das wunderbar funktioniert.
Ansonsten vermute ich dass das innerhalb der nächsten 200 Jahre funktionieren könnte.
Bleibt emotional geschmeidig und lasst euch nicht entmutigen!
lG agno
P.S.: https://de-vid.com/video/realer-irrsinn-bahnsteigh%C3%B6hen-posse-extra-3-ndr-1acza7XeMQ4.html

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum