Theorie MS durch Eisen (Allgemeines)

moritz, Freitag, 11.05.2018, 17:18 (vor 10 Tagen) @ Lore Ipsum

das entzieht sich meiner kenntnis. ich hatte 1mal eiseninfusion wegen eisenmangelanämie mit massiver müdigkeit, die danach weg war. damals war ich schon wegen ms erwerbsunfähig.

ich glaube, es ist eine kombination verschiedener ursachen, nicht nur eisen allein oder vererbung allein oder impfung allein usw. das dürfte auch das problem der forscher sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum