Theorie. Ohne MS. (Allgemeines)

fRAUb, Donnerstag, 10.05.2018, 15:44 (vor 11 Tagen) @ Edithelfriede

Ich sehe das anders und bin der Meinung, dass es manchmal Situationen gibt, die keine Alternative zulassen.

Ich vermute sehr stark, dass Du mit Deinem zu niedrigen HB in einer solchen Situation warst. Während meiner Schwangerschaft, war mein HB auch zu niedrig und man hatte mir Eisentabletten angeboten. Die hatte ich allerdings abgelehnt, weil ich von anderen bereits gehört hatte, dass die zu Verstopfung führen können und mich für die Einnahme von Kräuterblut entschieden.
Das ging auch.

Ich finde Deinen Hype ums Eisen etwas sehr kurzsichtig. Meine Ärzte, standen in den letzten 6 Jahren, öfters vor der Entscheidung "Hop oder Top". Ich bin froh, dass sowohl ich, als auch mein Kind noch am Leben sind, auch wenn die MS nur wenig Erbarmen kennt. Sie geht mir ziemlich am Ar... vorbei, mit ihrem rumgezicke,...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum