Ich halte das, was Judith Haas und ein Herr Mäurer machen, für verhängnisvoll! (Allgemeines)

W.W. @, Montag, 16.04.2018, 19:17 (vor 9 Tagen) @ jerry


Einverstanden!

W.W.


Vielleicht doch zu früh einverstanden?

Denn ist der viele Hochglanz, mit dem die teils nach Faktenlage ernüchternden Therapieerwartungen versehen werden, etwa nicht 'bewusst' eingesetzt, um möglichst viele frisch Diagnostizierte unmittelbar von der Notwendigkeit einer Therapie zu überzeugen?

An genau diesem Punkt setzen doch, messerscharf und mit guter Literaturkenntnis, immer wieder die Trierer an?!


Ja, ich habe mich zu früh einversatnden erklärt.:-(

Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum