MS-Therapieberatung wie beim Bankberater? (Allgemeines)

Tiff-Ahn, Freitag, 13.04.2018, 16:16 (vor 243 Tagen) @ naseweis

Wurde ich letztens gefragt.
Komplette Auflärung genauen Ziel und Risikoangaben, mit Nachfrage nach dem Risiko-Kundenprofil!
(meines ist sehr konservativ)
Besagte Person schätzt ihren Bankberater außerordentlich.
lG agno


Ja das wäre was !
Wenn aber wirklich alle Bankberater zugunsten des Kunden informieren würden, tät die Bank kein Geld mehr verdienen.

Ist das bei der medizynischen Industrie nicht ähnlich ?

BINGO!

Bankberatung:
https://www.youtube.com/watch?v=3l3UPmelBxs
Well done oder blutig?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum