Alternative Allein oder Senioren WG? (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Donnerstag, 12.04.2018, 10:37 (vor 14 Tagen) @ Bluna

Liebe Bluna

Die "schrumpfung und schwächung" meiner kognitiven Fähigkeiten und körperliche Defizite zb beim Sehen und Gehen sind echt nicht lustig!

Wenn ich hingefallen war mußte ich mich oft sehr mühsam und langwierig wieder hoch bringen. Also zb hochziehen am Rollator, Rollstuhl, Treppen oder Möbeln!
Da meine Stürze oft auch blutende Wunden verursacht hatten hätte ich es vermeiden müssen zu laufen! Aber im Rollstuhl sitzend sich schieben zu lassen über alle Unebenheiten dazu hätte ich natürlich eine/n Helfer/in gebraucht!

Und als alleinerziehende Mutter deren erwachsene Kinder weit entfernt studiert hatten und nun arbeiten darf und möchte ich mich nicht beschweren denn ich hatte es genauso gemacht als mein Vater mit seiner MS bettlägerig war und meine Mutter ihn allein gepflegt hatte bis 1995!

Kennen Sie etwas gegen geistige Defizite wie zb bei dem 90 jährigen Großvater meines Sohns Alzheimer oder bei mir MSlerin HOPS!

Da beim GV auch seine Zahnprothese schlecht sitzt würde ich ihm gern weiches Gemüse oder besser noch frisch gepressten Obst- und Gemüsesaft geben!
Sein Sohn also der Vater meines Sohns möchte ihn in einem Pflegeheim optimal versorgt wissen.
Meine Eltern leben nicht mehr und da ich wegen meiner Behinderung ihm nicht helfen könnte sondern der 90jährige noch besser laufen kann...

Dem Alleinsein im Alter durch Einzug in eine Senioren WG entkommen?

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum