mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas a change is gonna come (Allgemeines)

jerry @, Donnerstag, 12.04.2018, 08:41 (vor 100 Tagen) @ fRAUb


Und ich glaube, dass Herr Spahn zu Recht umstritten sein mag, aber zimperlich ist der gewiss nicht. Besonders dann, wenn's um die Kostenvermeidung in seinem Ressort geht.

Der ist in der Tat ein ganz unzimperlicher Lobbyist. Und seit seinem sechsundzwanzigsten Lebensjahr gewohnt, auf der anderen Seite mitzuverdienen.
Kostenvermeidung in seinem Ressort? Welches von denen meinst Du? :-P


Ich wünsche WW von ganzem Herzen, dass er den Fall des scheinbar festbetonierten Leitlinienchemas noch bewusst mitbekommt.

Geht mir auch so. Und dass er vom Image des unwissenschaftlichen Wirrkopfes rehabilitiert wird zu dem des Aufrechten in schwierigen Zeiten.

In Zeiten nämlich der Beeinflussung von Wissenschaft und Kompetenz durchs Merkantile...


jerry


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum