KG und andere Rezepte (Allgemeines)

kerstin @, Dienstag, 13.03.2018, 12:51 (vor 279 Tagen) @ ulma

Hallo Ulma,

du schreibst:


Übrigens Ärzte :confused: als ich jetzt nach längerer Zeit wieder eine KG Verordnung wollte, sollte ich erst einen Arzttermin machen, auf meinen Hinweis, dass er dann einen Hausbesuch machen müsste wurde mir nach Arztrücksprache mitgeteilt, dass das Rezept abgeholt werden könnte. So weit ging seine Fürsorge dann doch nicht.:-D

Ich hatte neulich Besuch von einer sehr netten Mitarbeiterin vom MdK wegen meines Pflegegrades. Sie sprach davon, dass ich unbegrenzt KG Rezepte bekäme ( ich nutze zur Zeit, wenn ich es schaffe zwei Doppelsitzungen pro Woche) und empfahl zusätzlich Ergotherapie ( das habe ich allerdings noch nicht ausprobiert). Die Rezepte (außerhalb des Regelfalls) stellt die Hausärztin aus, Sie werden mir auf Anfrage hin zugeschickt, die Briefmarken bezahle ich. So hat sich das jetzt ganz gut eingespielt.

Kerstin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum