"ich noch wusste, wer ich war" (Allgemeines)

agno @, Dienstag, 13.03.2018, 06:53 (vor 279 Tagen) @ Floyd

Wie füht sich dieser Lebensabschnitt, nach einjähriger Bilanz, an?
Mehr Erleichterung, so wie ein Rolli weil alles andere zwischen Krampf und Qual ist?
Oder "Zwangslage" -> Ging nicht anders, aber schön ist es nicht?
Wie sieht es mit E-Rolli-Freiheit bzw "Freigang" an der Vitamin-D-Tankstelle aus?
lG agno (Sorry die späte Antwort, aber mir blieb erstmal die Spucke weg)
P.S.: Die Verwaltungsvorgänge sind auch für "Freigänger" nicht immer nachvollziehbar. Bisher fühlte sich irgenwann immer jemand mit menschlichem Denkvermögen zuständig.

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum