Kriminelle Medizin (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Montag, 12.03.2018, 10:02 (vor 282 Tagen)

Hallo,

Wenn ich ein Pharmazeut wäre und müßte einen chemischen dh toxischen Abfall entsorgen könnte ich ihn als "Mediment" bewerben und nach der Zulassung und Studien richtig groß Kasse machen!

Wenn Sie mir das nicht glauben wollen macht nichts denn was ich empfehlen würde hätte ich höchtpersönlich getestet!

Ob das Obst und Gemüse biologisch angebaut worden war müßte jeder selber herausfinden bevor er/sie es aus Nachbars Garten oder einem Laden mitnimmt :kiff: ?
Leider habe ich noch mein Gewissen das also nicht in eines meiner Black holes gefallen ist!

Doch das selbst Angebaute ist so wertvoll das es mir entwendet wurde wie die Rhabarberwurzeln aus meinem Garten von einer ländlichen Hauswirtschaftsmeisterin!
Sie hatte gefragt ob sie sich etwas holen dürfe aber das war wie Baumdiebstahl beim Äpfelklauen!

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum