MS-Krimi aus Zürich (Straßencafé)

Marc @, Freitag, 09.02.2018, 15:14 (vor 277 Tagen) @ Lore Ipsum

Das könnte m.E. glatt ein MS Kultfilm werden shades

Der Showdown am Ende in der Tiefgarage des Klinikums hatte was von Sergio Leone:gun: :gun: :gun: .

Kommissar Borchert (aka. Charles Branson) stellt den flüchtenden Neurologieprofessor Maybach (aka. Henry Fonda), und schlägt ihn auf die Fresse mit den Worten: "das haben sie Anton Schneider angetan!!

Der erwidert "...er hat gepokert und verloren..HarHar!!" rofl

Fehlte nur noch die Mundharmonika, die er dann dem Maybach in den Mund geschoben hätte, als der dann in Handschellen von der schweizer Polizei abtransportiert wurde. :note: :note:

https://www.youtube.com/watch?v=98wG4OA6iLw


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum