Heirat und andere ernsthafte Verpaarungen (Allgemeines)

fRAUb, Samstag, 13. Januar 2018, 09:29 (vor 8 Tagen) @ Lore Ipsum


Habe offensichtlich den Richtigen noch nicht kennengelernt. Dein Optimismus gibt mir jedoch Hoffnung, es irgendwann mal selbst herauszufinden. :-)

Aber das wäre ja nur der Fall, Moritz z.B., wenn ich es auch zuliesse.


:wink:

Du stellst Dich, meiner persönlichen Meinung nach, mit Deiner Aussage, Du müsstest für den Partner mitdenken, auf eine ziemlich hohe Stufe.
Ich bin der Meinung, dass eine Beziehung, ob mit oder ohne MS, vielmehr gleichberechtigt sein sollte.
Wenn mir, als Frau jemand mit einer solchen Aussage begegnen würde, würde ich reiß- aus nehmen, samt Rolli und MS.

Zum Zwitschern: das täte mir gewaltig auf den Senkel gehen.

Hast Du Dich in Sachen persönliches Budget/Assistenz mal umgetan? (wegen Deinem Wunsch zu verreisen) Oder kommt das für Dich nicht in Frage?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum