Avatar

Lyrik (Allgemeines)

Amy @, Donnerstag, 11.01.2018, 21:41 (vor 252 Tagen) @ Tiff-Ahn

immer gerne...


wenige Worte


mit viel Bedeutung...


Ingeborg Bachmann:

Die gestundete Zeit

Es kommen härtere Tage.
Die auf Widerruf gestundete Zeit
wird sichtbar am Horizont.
Bald mußt du den Schuh schnüren
und die Hunde zurückjagen in die Marschhöfe.
Denn die Eingeweide der Fische
sind kalt geworden im Wind.
Ärmlich brennt das Licht der Lupinen.
Dein Blick spurt im Nebel:
die auf Widerruf gestundete Zeit
wird sichtbar am Horizont.

Drüben versinkt dir die Geliebte im Sand,
er steigt um ihr wehendes Haar,
er fällt ihr ins Wort,
er befiehlt ihr zu schweigen,
er findet sie sterblich
und willig dem Abschied
nach jeder Umarmung.

Sieh dich nicht um.
Schnür deinen Schuh.
Jag die Hunde zurück.
Wirf die Fische ins Meer.
Lösch die Lupinen!

Es kommen härtere Tage.

+++++++++++++++++++++++++++


Die Ausweitung der Krankheitszone:

http://www.zeit.de/2017/09/ingeborg-bachmann-max-frisch-male-oscuro


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum