Avatar

Der Umgang mit Ungewissheit. (Straßencafé)

motorschiffbesitzer @, Montag, 08.01.2018, 22:16 (vor 287 Tagen) @ Gaes

Aber reduzieren wir es doch mal auf reale Beispiele hier im Forum?

Das sollte man unbedingt vorher definieren. Ich finde das nicht so schön.

Denn "natürlich" empfinde ich (subjektiv) manche Beiträge als "Labern ohne Basis". Aber da initiiere ich eine Kakophonie mit.

Angst könnte Vorsicht vor Hochrisikotherapien erzeugen, aber ebenso Vorsicht vor einer nicht so richtig fassbaren Überlastungstherorie, bei der man sich vielleicht als allein gelassen fühlt.

--
Syntax error on line 1492


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum