Avatar

Das 100% Paradoxon (Straßencafé)

motorschiffbesitzer @, Montag, 08.01.2018, 13:38 (vor 288 Tagen) @ agno

Worauf ich hinaus möchte: Es gibt eine vertraute Windrichtung, in der man sich wohl fühlt. ...

Ja. Man muss eine Überzeugung entwickeln. Solange "der Weg im Leben in die Richtung geht" (möglichst allgegenwärtig), geht es einem gut und man fühlt sich wohl.

--
Syntax error on line 1492


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum