Was könnte das Gehirn so überlasten, dass es neuronal beschädigt wird? (Allgemeines)

ulma, Freitag, 05. Januar 2018, 16:41 (vor 13 Tagen) @ W.W.

Nein von Schuld rede ich nicht, lehne ab selbst schuld zu sein, aber diese innere Unzufriedenheit, da stimme ich Ihnen zu, bringt einiges durcheinander und je nach Veranlagung brütet man dann evtl eine Erkrankung aus, die sich gegen sich selbst richtet, andererseits sollte jeder, der MS hat an seinem eigenen Anspruch gescheitert sein?:confused:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum