Avatar

Unsinn: gefühlte Überlastungen der älteren Menschen (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 05.01.2018, 15:27 (vor 348 Tagen) @ motorschiffbesitzer

Ich bekam die Diagnose mit 40 und war zu der Zeit empfindlicher als jetzt.
Ich hab auf dem Weg in den Urlaub Ohropax verwendet, weil mir das Auto zu laut war.

Das hat sich wieder gebessert (mit zunehmendem Alter)


Hm, soll das jetzt eine Einladung sein über das Hörvermögen in Bezug auf das Lebensalter nachzudenken?;-)

Voll daneben mein Lieber!

Ich hör jetzt sogar manchmal die Flöhe husten :-D

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum