Avatar

Unbekannte Dunkelziffer ! (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Donnerstag, 07. Dezember 2017, 15:33 (vor 4 Tagen) @ Faxe

Im Westen mehr MS-Patienten

Im Jahr 2015 wurden bundesweit über 223.000 (223.748) gesetzlich krankenversicherte Patienten...

Und wieviel Privatpatienten ?
Und wieviel Beamte ?

Ähnlich sehen die Behandlungszahlen von MS-Patienten aus. Im Westen wurden im Jahr 2015 rund 27 Prozent mehr Patienten wegen MS behandelt als im Osten. Die Gründe hierfür sind nicht bekannt und sollten laut dem Versorgungsatlas in weiteren Studien untersucht werden..

Bin gespannt ob die mit ihren Studien auch auf die Zahl der MRI-machines und die Zahl der niedergelassenen Neurologen eingehen ;-)

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum