Worüber freust du dich/ihr euch? (Straßencafé)

W.W. @, Donnerstag, 07. Dezember 2017, 12:39 (vor 4 Tagen) @ W.W.

Eine merkwürdige Melodie, die aus einer Tonleiter besteht, die mit einem Halbtonschritt beginnt: phrygisch?

Logisch ist vielleicht azch, dass die ersten 2 Töne (das d und das e) ausgelassen worden sind und die Melodie mit dem fis beginnt und - wie ganz normal in D-Dur auf das d zusteuert.

Dann wäre also alles ganz normal und in Ordnung; aber diese Deutung würde die wunderbare )sakrale?) Wirkung nicht erklären.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum