Erschöpfung: nachgedacht mit Sideeffect (Symptome)

Faxe @, Mittwoch, 06.12.2017, 16:27 (vor 252 Tagen) @ fRAUb

Fernsehen wirkt unter diesen Voraussetzungen sogar als Extrembooster.

Reizüberflutung, könnte das die Zunahme gewisser Krankheiten erklären?
Das würde sofort zur Überlastungs-Theorie führen?

--
"Menschen, die immer wieder über dieselben unbedeutenden Dinge sprechen, sind vermutlich mit etwas unzufrieden." 山本常朝


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum