Avatar

Beeinträchtigt die MS die Denkfähigkeit? (Allgemeines)

motorschiffbesitzer @, Dienstag, 28. November 2017, 20:24 (vor 14 Tagen) @ fRAUb

Es kommt mir vor, wie ein Spiel mit der Verantwortung, die auf der einen Seite aus gesundheitlichen Gründen nicht übernommen werden kann und dem damit einhergehenden Wunsch nach Empathie und Nachsicht

und

auf der anderen Seite, genau dieselbe Verantwortung für die wissenschaftlichen oder philosophischen Auseinandersetzungen wieder zu übernehmen mit dem Wunsch ernst genommen zu werden.

Das sind zwei grundverschiedene Voraussetzungen in einem einzigen thread untergebracht.

Starke Leistung. Alle Achtung.

Ab da sehe ich eine Chance für einen fruchtbaren Austausch.


yap. Ich hab keinen bock mehr.

Leider trifft es das, imho.

--
»Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.« Albert Einstein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum