Beeinträchtigt die MS die Denkfähigkeit? - Kann, aber muss nicht (Allgemeines)

Michael27, Dienstag, 28. November 2017, 13:44 (vor 15 Tagen) @ W.W.

Alles, was Gesunde „mit links“ erledigen, müssen MS-Betroffene mit größter Sorgfalt tun > und sei es nur die Abstimmung des Fingerdrucks beim Spülen eines dünnwandigen
Weinglases.

Nein, das sehe ich anders und das ist mir wie manche Postings in diesem Thread viel zu pauschal. Das kann so sein - je nach zerebraler Betroffenheit, aber das muss nicht so sein.
Manches kenne ich auch wie das Stolpern über die Teppichkante, aber das ist primär ein Fußheber-Problem. Wenn ich nicht (fast) jeden Schritt bewusst gehe, stolpere ich über Teppichkanten, niedrige Schwellen, Pflastersteine usw. So mache ich mir eben die Mühe, mich beim Gehen enorm zu konzentrieren, was umgekehrt zur Konsequenz hat, dass ich manchmal auf (kurzen) Spaziergängen nicht mehr so locker Gespräche führen kann, weil meine ganz Konzentration dem Gehen gilt.
Die Schwierigkeit, sich bei Gesprächen, z.B. in Kneipen (oder generell irgendwo mit Hintergrundgeräuschen) auf einzelne Personen zu konzentrieren, schiebe ich bei mir eher auf das Alter (bin gerade 63 geworden).
Und vieles andere geht gottseidank weiterhin mit "links". Ob es das auswendige Querflötespielen oder das flüssige Englisch- oder Französisch-Sprechen oder das Koordinieren verschiedenster Aktivitäten angeht: das klappt.

Etwas laienhaft würde ich sagen, dass zum einen - wie, nach allem was ich weiß, bei den meisten PPMSlern - bei mir eben primär die Wirbelsäule von den Läsionen betroffen ist. Zum anderen glaube ich, dass ich mit Progesteron, hochdosiertem Biotin und ein paar NEMs meinen Zellstoffwechsel wieder "normal zum Laufen gebracht" habe. Das Thema "Fatigue" kannte ich, ist aber für mich jetzt schon über 2 Jahre vorbei. Einer der wenigen kleinen Erfolge, der mich dafür aber doch immer wieder stolz und froh stimmt.
Die Myelinschäden (bei mir) in der HWS verursachen meine Probleme (Fußheber, Spastik, Blase).

Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum