MS, humane endogene Retroviren, Fortsetzung Dr. Emmer (Allgemeines)

Boggy, Dienstag, 28. November 2017, 13:24 (vor 13 Tagen) @ W.W.

Trifft es das besser?


Ehrlich, ich kann dazu weder ja noch nein sagen.
Mein Eindruck ist weiterhin: das ist wohl deutlich komplizierter.

Ich danke Ihnen. Ich werde es heute Nachmittag lesen. Sollte ich kurz darüber in meiner Neuauflage schreiben?

Leider wiederum: ich weiß es nicht, - ich kann dazu weder ja noch nein sagen.
Nur: "kurz" dürfte bei der Komplexität wohl schwer möglich sein.

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum