Eppstein-Barr, MS, Herv, Halle (Allgemeines)

Faxe @, Dienstag, 28.11.2017, 13:19 (vor 354 Tagen) @ Boggy

Ja, das Thema EBV und MS wird seit Jahrzehnten immer wieder irgenwo eingeworfen.


Es ist nicht das Alte!

Ich schrieb dass der Zusammenhang vom EBV und MS nicht neu sei. naseweis hatte sogar schon Quellen genannt.

Da gibt es auch nichts zu wiedersprechen, es ist ein Fakt dass das Thema EBV und MS nicht neu ist!

Das jetzt ein andere Kontext oder andere Umstände einigen Leute Hoffnung geben hat nicht damit zu tun. Das von mir genannt Thema ist alt und oft durchgekaut.

Fakt ist auch dass es bisher wenig zur Heilung beitrug, dass kann sich jetzt gerne ändern. Hab ich das irgendwo ausgeschlossen oder nur berichtet ein altes Thema zu kennen?

Bitte ereifere dich nicht erst, wegen Schubgefahr, Verschlechterung usw. lohnt sich das jetzt echt nicht.

--
"Der Weg des Kriegers besteht in der Verzweifelung. Einen verzweifelten Mann können zehn oder mehr Männer nicht töten. Ein gewöhnlicher Geist wird nichts Außergewöhnliches erreichen. Werde wahnsinnig und verzweifle!" 山本常朝


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum