Beeinträchtigt die MS die Denkfähigkeit? (Allgemeines)

W.W. @, Montag, 27. November 2017, 17:23 (vor 15 Tagen) @ IceUrmel

... während ich davon ausgehe, es ist etwas Organisches...


Wir stimmen komplett überein - unglaublich ;-) :-)

Das irritiert mich jetzt!:confused: Wo ist denn wohl das Haar in der Suppe...? Ah, ich habe es: Ich sehe gar keinen so großen Unterschied zwischen psychisch und organisch. Ich meine, eine Depression wirkt erst einmal psychisch, aber wenn man bedenkt, dass sich in einer unglücklichen Beziehung die Serotonin-Verteilung im Gehirn verändert, dann ist eine Depression doch somatisch. Eben psychosomatisch!

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum