Beeinträchtigt die MS die Denkfähigkeit? (Allgemeines)

W.W. @, Montag, 27. November 2017, 16:56 (vor 15 Tagen) @ IceUrmel

So, jetzt stehe ich auf dem Schlauch. Bezeichnet Psychopathologie nicht die Lehre von den psychischen Erkrankungen?

Ja, aber ich habe Ihren Einwand so verstanden, als sei Fatigue etwas Psychisches, während ich davon ausgehe, es ist etwas Organisches, nämlich eine Diskonnektion durch MS-Herde.

Ihre Text-Beschreibungen finde ich sehr anschaulich und zutreffend.

Das freut mich.:-) Vor allem, weil bisher kaum jemand darauf eingegangen ist.:-(

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum