Avatar

Wirkung von Cortison (Allgemeines)

motorschiffbesitzer @, Sonntag, 26. November 2017, 18:51 (vor 15 Tagen) @ Bluna

Hallo Bluna,

ich nahm in meiner "Karriere" im zählbaren Ausmaß Kortison, aber nicht für jede Kleinigkeit. Und bei mir war es immer unnötig länger als 5 Tage zu nehmen. Die Regel waren 3 Tage, pro Tag 1g, meistens ambulant.

Was ich jetzt behaupte, medizinisch gesehen wird die
Bluthirnschranke dicht und das Immunsystem wird platt gemacht.

Aus meiner Erfahrung kann ich berichten, dass unmittelbar nach der erste Infusion teils eine gravierende Besserung des Symptoms eingetreten ist, wofür ich in dem Ausmaße keine medizinische Begründung habe.

Mit andauernder "Karriere" wurde der Effekt auf das jeweilige Symptom schwächer und der negativ spürbare Effekt (Kortisonloch Tage später) bei mir größer.

Aus meiner begrenzten Erfahrung wüßte ich keine Begründung warum man Kortison länger als 5 Tage nehmen sollte, wenn es nach 1-2 Tagen noch keine Wirkung hatte.

--
»Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.« Albert Einstein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum