Handlungsspielräume (Allgemeines)

Faxe @, Freitag, 13.10.2017, 12:18 (vor 250 Tagen) @ Karo

Das wiederum führt dazu, dass ich knapp eine Woche nach dem Ereignis jetzt doch immerhin eine Idee habe, was an diesem grandiosen Kunstwerk so verstörend war - aber jetzt rücken längst wieder andere Sachen in den Vordergrund.

Darf ich mal fragen was es denn nun Verstörendes war?

--
"Das ganze Leben ist eine Abfolge von Augenblicken. Wenn man den gegenwärtigen vollkommen begreift, bleibt nichts weiter zu tun." 山本常朝


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum