Avatar

Warum Jesus weiblich war (Allgemeines)

motorschiffbesitzer @, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 18:18 (vor 61 Tagen) @ naseweis

Sehnen nach dem weiblichen Phantom!!

...

Kurze Randbemerkung zu Beginn:
Der Begriff Phantomspeisung wird wohl unsachgemäß benutzt.

Wie ich der Beschreibung entnehme, ist das weibliche Phantom mit positiven Attributen belegt.

Bei Jesus und der Speisung der 4000 kann man eindeutig von einer Phantomspeisung reden.
Da diese Speisung gut war, ist ein weibliches Phantom zu unterstellen!

Jesus war also weiblich!

--
»Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.« Albert Einstein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum