Hoffnung, vom lieben Neurologen, klingt unecht (Allgemeines)

agno @, Sonntag, 13. August 2017, 13:35 (vor 6 Tagen) @ W.W.

...Und wenn man fragt: Helfen die Medikamente denn? Dann ist die Antwort klar: Natürlich helfen sie, da sind sich alle Experten einig. Wirklich? Ja! Und meinst du die Krankenkassen würden die irrsinnigen Kosten bezahlen, wenn die Therapie nicht helfen würde?

Es kann sein, dass die bange Frage nicht wirklich beantwortet wurde, ob die Basistherapie hilft, aber sie ist in einem Argumentationskreis geradezu verschwunden. Wie in einem Zauberkreis.
W.W.

Ja.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum