Ein Neurologe für nicht beningne Verläufe und Therapien (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Sonntag, 13. August 2017, 13:06 (vor 6 Tagen) @ Philipp

Lieber Philipp

Ein Gespräch führte zu dem guten Rat von meinem Neurologen zur Eversdiät!
Ärzte fragen " Was er/sie tun würde wenn er/sie so betroffen wäre" führt zu aufschlussreichen Antworten!

Von jeglichen Therapien bis zum Suizid könnte man dann erfahren wenn der/die Mediziner/in ehrlich antworten würde!

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum