Von Anfängern, von Ängsten und von Hoffnung (Allgemeines)

Philipp @, Samstag, 12. August 2017, 23:36 (vor 8 Tagen) @ agno

Hallo agno

Ich glaube auch, dass du mich das 1. Mal verstehst.

Wer noch arbeiten und gehen kann braucht nicht einmal ein MRT, weiter leben, weiter funktionieren, sich am Leben erfreuen und sich nicht durch die Belagerung der Schulmediziner kränker machen, als man ist.

Ein W.W. ist da die richtige Anlaufstelle, Tempo rausnehmen, ein wenig kürzer treten, und auch mal ein Nickerchen zwischendurch.

Das Leben ist nicht perfekt, einmal auf, einmal ab.

lg

Philipp


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum