Tatar verboten ? (Straßencafé)

Lore Ipsum, Freitag, 11. August 2017, 14:44 (vor 6 Tagen) @ naseweis

Rohes Fleisch ist von der Lebensmittelbehörde leider nicht zugelassen, obwohl, das ja so :-) fröhlich machen soll - oder hab ich da was falsch verstanden?
:confused:


Was ist da los?

  • Mettbrötchen mit Ei (roh) oder :wink:
  • Tatarsandwih mit Sardellenfilets

Das war zu Gymnasialzeiten eine beliebte Zwischenmahlzeit für "selbstgewählte Freistunden" (aka Schwänzen)

Und das soll jetzt verboten sein? :crying:
Ist die Lobby von Dreck Donalds so mächtig? :wuerg:

Was ist mit feinstem, geslicten, rohen und unbehandelten Rindfleisch (Carpaccio)?
Etwa auch verboten???


Viel Spaß noch ohne mich!

:wink:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum