Eventuell a sehr einfacher Charakter? (Allgemeines)

jerry @, Donnerstag, 10. August 2017, 13:19 (vor 128 Tagen) @ agno

Dafür ist es so wichtig, die Damen und (überwiegend) Herren mit Interessenkonflikten aus den entsprechenden Kommissionen schrittweise rauszukegeln.

Hmm, lieber Jerry...
Wenn hochmoralisch und klug und gebildet so einfach zu vermehren wäre...
Wenn nur ein Teil zutrifft, dann vermute ich einen extrem gelenkigen Doc, der sich an fast jede Patientenmeinung angleichen kann. Dann ist man zwar wieder irgendwie allein, aber nicht "hilflos".
Ich bin dagegen, alle "nicht-100%-FachMenschen" zu beleidigen.
Gruß agno

Lieber agno,

ich versteh überhaupt nix. Nicht, dass und wieso Du offenbar teils dem Freihalten der Leitlinien von Interessenkonflikten widersprechen möchtest -

nicht Deine Bemerkung über die Vermehrung von Klug(en?) Moralisch(en?) Gebildet(en?),

nicht welcher Teil in welcher Beziehung 'zutrifft',

nicht den gelenkigen Doc und warum er sich an Patientenmeinung angleichen (oder gerade nicht?) sollte,

und wer die 'nicht-100%-Fachmenschen' beleidigte.


??? Ratlos, jerry :confused:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum