Avatar

Lebenslust auf der Palliativstation (Allgemeines)

Philipp @, Dienstag, 08. August 2017, 13:14 (vor 126 Tagen) @ naseweis

Lieber naseweis

Ich kenne das, ja der Lauf des Lebens, es ist halt endlich.

Du beschreibst das richtig.

Bei einem aktiven SPMS-Verlauf wie meiner es war, ziehe ich doch Betaferon vor, wie das Palliative später ohne.


Die Kombination für MS Betroffene mit Intervalltherapiestation und Palliativstation macht mich ein wenig betroffen.

Arme Seelen.

lg

Philipp


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum