Von Werten und Wahrheiten bei Basistherapie & Psychotherapie. (Allgemeines)

Marc @, Montag, 07. August 2017, 23:45 (vor 130 Tagen) @ agno

Imho stehen da weniger Wissenschaft als die Verzweiflung, gegen eine religiös ausgeprägte & menschenverachtende spezielle Sichtweise der etablierten Medizin.

Wenn ich manchmal diverse Diskussionen zum Thema im Internet verfolge, finde ich ehrlich gesagt beide Seiten recht fanatisch. Da ist dieses Forum ein Kaffeklatsch im Vergleich. Es ist jedenfalls ein richtiger Glaubenskrieg. Information wird zur rhetorischen Waffe umgemünzt..

Der Unterschied ist halt, dass eine Seite schöne Kittel trägt und über Gelder verfügt um Initiativen oder Studien zu starten um den eigenen Standpunkt zu vertreten während die "Rebellion" sich im Schutze des Internets verbündet.. Klingt fast wie ein George Lucas Film :-)

Bedeutet aber auch nicht, dass jeder/e "Rebell" sein/ihr eigenes Drehbuch schreiben darf...Fakten sollten Fakten bleiben, sonst glaubt niemand einem noch was..

Seit vielen Jahren zieht sich eine rote Linie durch die MS-Therapie:
Wer immer die neuste & hoffnungsvollste Therapie anwendet, bei dem endet es nicht gut.

Wirklich jeder/e? Bei manchen agressiven Therapien zwar eher mehr als anfangs erwartet..aber allle?

Jedes einzelne Argument für eine HochrisikoTherapie an einem Patienten mit Zukunftszuversicht ließ sich wiederlegen.

Hmmm...Da muss ich mich vermutlich doch bei einem amderen Foristen bedienen und ??? schreiben...

Wobei natürlich die Zukunftszuversicht wieder eine eigene und spezielle Weltanschauung ist.

Meintest du nicht eher die Verzweiflung derjenigen, die bereit waren, einen solchen Weg zu gehen?

Dann heißt es Schwamm drüber zum nächsten Thema. Beim nächsten Patenten der Hilfe sucht, werden diese Argumente wieder ausgepackt werden.
Sogar wer einen lieben und genialen Neurologenfreund hat, bekommt maximal die Option einen eigenen Weg zu gehen.

Bist du solchen Neurologen wirklich begegnet? Meine hatten mir bestimmte "Hochrisiko" Therapien regelrecht untersagt. Sogar Darth Vader kann mal eine schwache Minute haben..;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum