Nein! Halt! (Allgemeines)

Nalini @, Dienstag, 20. Juni 2017, 07:40 (vor 176 Tagen) @ motorschiffbesitzer

Das ist eine "meiner" wenigen Stellen bei denen es mir wichtig ist, dass ich mich verstanden fühle. Sonst ist Chaos vorprogrammiert.

Diese Stelle, einer deiner wenigen Stellen, die dir wichtig sind, welche ist das genau?

gelebte Erfahrungen

Super wichtig! Und darum geht's!

Wir setzen die Theorie in die Praxis, in unsere gelebten Alltagswelten um, das ist eine eigene und auch ganz wichtige Ebene.

Ebenso! Logisch!

Schön, Übereinstimmung :-)

Allgemein gesprochen, ein Forum primär durch Hinweise bzgl. "Pharmaverstrickungen" aufzuziehen, geht vielleicht am (redlichen) Selbstanpruch vorbei.

Wenn dann noch Aufrufe in diese Richtung erfolgen wird es abtrus für mich.

Aufrufe? Gab es hier jemals Aufrufe? Warum sollten in einem Forum mögliche "Pharmaverstrickungen" nicht (gelegentlich, bei aktuellem Anlass) Thema sein dürfen?

Angenommen man möchte aber doch diese Rolle einnehmen, habe ich auch eine Schulnote für Einigkeit, Kommunikation und Glaubwürdigkeit parat. --> glatte 5.

Eine 5? Wer soll eine 5 bekommen? Das habe ich nicht verstanden. Jede kritische Position kriegt eine 5, oder nur dann, wenn eine kritische Position auf eine bestimmte Art und Weise kommuniziert wird?


Kann das sein, dass dich die Begrifflichkeit "Opposition" geärgert hat?

Nein, überhaupt nicht. Das ist für mich an dieser Stelle marginal.

Durch diese kämpferisch/politische Sprache schreckt man Neubetroffene ab, imho.

So unterschiedlich ist das Empfinden. Ich fand den Begriff der "Basisarbeit" an dieser Stelle lustig. Dass ich hier ein emo drangehängt hatte, das zwinkert, sollte ausdrücken, dass dieser Begriff mit Augenzwinkern interpretiert werden darf.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum