Ich verstehe Folgendes nicht: (Allgemeines)

W.W. @, Montag, 19. Juni 2017, 13:46 (vor 120 Tagen) @ Lore Ipsum

Mir fällt gerade auf, dass ich Nicht-Neurologin eine "MS"-Diagnose verpasst bekommen habe und hier in einem "MS"-Forum bin und schreibe. Ich meine, das passt irgendwie. Die Leute sind nett und intelligent, man bekommt viele Tips für die eigene Lebenssituation.

Was ich aber nicht verstehe, ist, warum ein Neurologe a.D. mit einer Hirnblutung in einem "MS"-Forum schreibt? Gibt es nicht auch Foren für Menschen mit Hirnblutung? Wäre ja gewissermaßen sinnvoller, oder?

Ich hatte es schon mehrere Male erklärt: Es liegt daran, dass die MS immer mein Spezialgebiet gewesen ist, ich an MS-Büchern schreibe und ich durch ein solches Forum auf dem Laufenden bleiben will.

Wenn Sie meine Anwesenheit stört, werde ich nicht mehr schreiben. Bisher dachte ich jedoch, es sei ein Gewinn für beide Seiten, was ja immer das beste Geschäft ist.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum