Wenn die (90%) guten Verlüfe zur Schulmedizin gehen würden... (Therapien)

MO @, Zürich, Montag, 19. Juni 2017, 12:13 (vor 120 Tagen) @ W.W.

Lieber W.W.

so wie ich Sie verstehe hat die Frau Jutta Scheiderbauer sich genau diese Arbeit schon gemacht und zwar für diese Broschüre:
http://tims-trier.de/wp-content/uploads/2016/04/TIMSBroschüreMedikamente_29.04..pdf

Im Abschnitt "Nutzen der Medikamente" ist eine Tabelle mit Prozentangaben, fragen Sie doch die Frau Scheiderbauer welche Quellen sie dazu benutzte.

Grüsse
MO


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum