Sind (MS-)Ärzte Desperados? (Allgemeines)

Lore Ipsum @, Sonntag, 18. Juni 2017, 12:06 (vor 121 Tagen) @ agno

https://de.wikipedia.org/wiki/Desperado
Im weitesten Sinne bezeichnet das Wort einen Menschen, der nichts mehr zu verlieren hat und entsprechend rücksichtslos handelt.

Also wörtlich, sprich in engerem Sinne, steht da "...Mitglied einer sich außerhalb jeglicher Gesetze stellenden Gruppe, die in der Regel extreme [politische und umstürzlerische] Absichten verfolgt.

oder

https://de.wikipedia.org/wiki/Desperado-Effekt
Auch eine Variante von verzweifeltem nie aufgeben.

Gruß agno

P.S.: Prost

P.P.S.: Was macht Patienten zu Desperados?

Das passt eigentlich besser alles zu Mitgliedern des medizynisch-pharmazeutischen Komplexes, gelle!... :-D

Also: Was macht Ärzte und die Pharma zu Desperados?

:-D


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum