Garantie gibts nie: Gadoliniumhaltige Kontrastmittel (Therapien)

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Samstag, 17. Juni 2017, 16:54 (vor 11 Tagen) @ moritz

bevor die diagnose sicher ist, hat man wahrscheinlich min.1 mrt-unteruchung mit gadolinium gehabt. du meinst, dadurch geht es dann so richtig los?


Es gibt keine Garantie dass es so richtig los geht!

Ich hatte in 17 Jahren 2 MRTs, '99 und 2009,
ich mein fast ohne Folgen. :wink:


Aber es gibt wohl auch keine Garantie, dass nix passiert.

Deshalb ist die manchmal gelesene quartalsweise Untersuchung mit G (möglicherweise) grob fahrlässig. Angeblich braucht der Körper 6 Monate um das Zeug zu verarbeiten.

Das gibt zu denken!

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum