Avatar

unter der Lupe: gadoliniumhaltige Kontrastmittel (Therapien)

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Samstag, 17. Juni 2017, 01:39 (vor 181 Tagen)

Weiterhin unter der Lupe …

Zusätzlich zu den Risikobewertungsverfahren zu Daclizumab und valproathaltigen Arzneimitteln beschäftigt sich der PRAC derzeit mit der Sicherheit von gadoliniumhaltigen Kontrastmitteln

Warnung vor zu häufigen MRTs: Kontrastmittel Gadolinium kumuliert möglicherweise im Gehirn
Diese Warnung ist ja schon länger ausgesprochen und im Februar (2016) hier vermerkt worden. Bei unsrer Linksammlung findet sich folgendes:

MRT-Kontrastmittel bleibt im Gehirn, Gesundheitsfolgen vorerst unklar,
Radiologen raten von vermeidbaren Scans ab

(Berufsverband Deutscher Nuklearmediziner, 05.02.2016 - NPO)


unter anderem schreibt die EMA:
"Noch ist nicht bewiesen, dass Gadolinium-Ablagerungen im Gehirn zu Gesundheitsschäden führen. Aber das Metall, seit Jahrzehnten Bestandteil von Kontrastmitteln für die bildgebende Diagnostik im Rahmen von Magnetresonanztomographien (MRT), kann sich laut japanischen Forschern im Gehirn ablagern. Die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA hat eine Prüfung dieser eventuellen Risiken durch Gadolinium eingeleitet."

"Betroffen waren Patienten mit vier oder mehr Kontrast-MRT.
Das Risiko steigt offenbar mit der Anzahl der Untersuchungen. Prof. Dr. Detlef Moka "

Hier gehts zum englischen Overview bei der EMA

Das wird jetzt nochmal überprüft, Ergebnisse werden im Juli erwartet:

"Update of 7 April 2017:
Following the PRAC’s March 2017 recommendation, some of the marketing authorisation holders
concerned by this referral procedure have requested a re-examination. Upon receipt of the grounds for their requests, the PRAC will start a re-examination, which is expected to conclude in July 2017."

Jetzt erstmal: Gute N8

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum