Was tun wenns scheiße läuft? Fazit: Job & Wohnung prüfen & anpassen. (Therapien)

agno @, Freitag, 16. Juni 2017, 20:11 (vor 11 Tagen) @ IceUrmel

Liebe IceUrmel & @ all
Danke!

... Es-gibt-nur-eine-Regel ...: „Und wenn man irgendetwas JETZT tun kann, damit es DANN irgendwie besser geht, dann sollte man das JETZT auch tun.“...
Dies bedeutet nicht sich mit Medikamenten vollzupumpen, es kann damit auch der rechtzeitige barrierefreie Umbau oder Umzug gemeint sein oder ein Wechsel des Arbeitsplatzes.

Ja, diese Eskalationstherapie hat etwas mit gewissen monitären Möglichkeiten zu tun.
Obwohl nicht jeder der diese Möglichkeiten hat, diesen Weg gehen wird.
Ich danke euch! Niemals hätte ich gedacht, dass ein Fazit so klar und einfach rüber kommt. (zumindest für mich ;-) )
lG agno

P.S.: Eventuell müsste man jetzt die Wohnungsbaugesellschaften auch am MilliardenTopf der MS-PatientenVersorger naschen lassen. Huhu @ MS-Patientenvertreter, bitte hier lesen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum