@Tiff-Ahn u.a.: Bakterien und Viren (Allgemeines)

Tiff-Ahn, Mittwoch, 14. Juni 2017, 21:41 (vor 10 Tagen) @ Lore Ipsum

Ja das ist spannend. Meine Kids hatten früher auch Y.... da lernte ich diese Urzeitkrebse kennen, die mit dem Regen mal in Wien oder so runtekamen, ungeheuer faszinierend. Was da so alles durch die Athmosphäre wandert. Pilzsporen werden auch durch die Athmosphäre transportiert, sogar schon im All gefunden.
Und Viren, das ist was, was ich gar nicht wirklich verstehe, denn es sind ja angeblich nur Informationen, die an Körperzellen weitergegeben werden und dann viral gehen...?
Und ob die böse sind? Puh, was ist schon böse?
Ich denke, wenn wir sie überleben, haben sie uns weitergebracht. Wenn nicht, ist halt blöd.
Und ob Bakterien die Viren auffressen? hmmm ... sind Memen oder Frames essbar? Also die Labore erkennen Virenbefall doch immer nur an den Antikörpern .... oder? Ich hab grad mal nachgeschaut - doch, es scheint, dass mal jemand Viren gesehen hat. Wenn es ginge, das wäre natürlich geil, hey - so könnten wir sogar den Weltfrieden begründen :clap:

Was wohl passiert, ist, dass eine gesunde Bakterienbesiedlung der Schleimhäute eine solche Barriere in dieser entstehen lassen kann, dass die Viren nicht an dieser andocken können.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum